16. Sep 2014 um 16:09

Auch Biker sagen JA zum Tram!

Wo liegt das Problem? Ich bin für’s Tram so muss ich nicht immer „freihändele“ zum „tschäte“. Aber natürlich auch weil es fast so cool, ökologisch, gesund, leise und gradlinig ist wie das Velo …

Olivier Busato, Geschäftsleiter City Cycles Bern

 

(keine Fotomontage!)

 

Ich schätze die Natur um Bern zum Erholen und Biken – damit sie erhalten bleibt müssen wir in der Stadt zusammen rücken und dann braucht’s halt auch ein Tram.

Samuel Hubschmid, Gründer und Präsident trailnet.ch – Das Bikenetzwerk

 

 

 

7 gute Gründe, um vor den (Velo-)Ferien noch ein JA zum Tram Region Bern einzulegen: (Weiterlesen…)

14. Sep 2014 um 09:09

Die Zeitung 3/2014

Eine Gesamtschau aller Argumente, die für den Bau der Tramlinie 10 sprechen, Ideen aus Zürich und Tipps für den kommenden Herbst und den nächsten – hoffentlich sonnigen – Sommer

31. Aug 2014 um 11:08

Der neue Flyer mit allen Argumenten für ein Ja zum Tram Region Bern

(auf Bild klicken)
Der neue Flyer mit allen Argumenten für ein Ja zum Tram Region Bern

31. Aug 2014 um 11:08

Das Tram bietet mehr

30. Aug 2014 um 11:08

L’ère du TRAM a sonné

In vielen Städten in ganz Europa findet eine Tram-Renaissance statt. Besançon feiert dieses Wochenende ein grosses Fest zur Einweihung seines neuen Trams. Ab dem 1. September geht das Tram in Betrieb – mehr als ein halbes Jahr früher als ursprünglich geplant. «Läbigi Stadt» lässt sich die Gelegenheit nicht entgehen, sich vor Ort ein Bild zu machen und gemeinsam mit den Einwohnerinnen und Einwohnern der Stadt und Region Besançon zu feiern.
Inauguration du tramway

7. Jul 2014 um 19:07

Einweihung Mattepoller

«Läbigi Stadt» hat mit den Mattebewohnern die Einweihung des Pollers gefeiert. Dieser setzt das Durchfahrtsverbot zwischen 17 und 9 Uhr und während den Wochenenden durch.

Mehr über die Zukunft in der Matte gibt es in der nächsten «Läbigi Stadt»-Zeitung zu lesen.

1. Jul 2014 um 14:07

Die Zeitung 2/2014

Für alle die den Sommer zu Hause in Bern verbringen:
Inspirationen für Ferien vor der Haustüre

4. Apr 2014 um 18:04

«Läbigi Stadt» Jahresversammlung 2014

An der Jahresversammlung wurden die drei Jahres-
schwerpunkte verabschiedet:
– Tramstadt: Tram Region Bern
– Verkehr / Mobilität und Stadtentwicklung
– Vision „Läbigi Stadt“ zur Berner Verkehrspolitik

Wir heissen die drei neu gewählten Vorstandsmitglieder willkommen:
Anja Cohen
, Maria Hopf und Monika Bernoulli
Ruedi Käser wird als Vorstandsmitglied verabschiedet. Wir danken Ruedi ganz herzlich für seine fachkundige und engagierte Mitarbeit bei «Läbigi Stadt».
Im Anschluss haben wir von unserem «special guest» Ursula Wyss spannende Inputs zu anstehenden Verkehrsprojekten erhalten.

Protokoll Jahresversammlung 23.04.2013

Jahresbericht 2013

15. Mrz 2014 um 12:03

Volksabstimmung vom 28. September 2014


Dank Tram Region Bern: Wirtschaftliche Entwicklung und hohe Lebensqualität

«Läbigi Stadt» setzt sich seit Jahren für eine attraktive Tramstadt ein und begrüsst deshalb den Entscheid des Gemeinderats sehr, den Stimmberechtigten am 28.September 2014 die Umstellung der Buslinie 10 Köniz-Bern-Ostermundigen auf Trambetrieb vorzulegen.
(Weiterlesen…)

13. Mrz 2014 um 15:03

Tram Region Bern statt Sardinenbüchse

Städtische Verkehrsprojekte können nur realisiert werden, wenn die Weichen auch auf kantonaler Ebene richtig gestellt werden. Das Tram Bern West hätte ohne Mit­finanzierung des Kantons nicht gebaut werden können. Auch für zukünftige Infrastrukturvorhaben wie Ausbau Bahnhof Bern, Velobrücke Läng­gasse-Breitenrain oder Tram Region Bern braucht es Grossrätinnen und Grossräte, die Allianzen für den öV und den Fuss- und Veloverkehr schmieden können.



(Weiterlesen…)